Sad Robot

gepostet am

Der kleine Roboter aus dem letzten Beitrag kam beim Beschenkten so gut an, dass ich auch für das zweite männliche Mitglied der Band ein kleines Maskottchen kreiert habe.

Leider habe ich davon keine Fotos gemacht, aber er sieht seinem Kumpel sehr ähnlich.

Auf der Suche nach kleinen Teilchen, die ich bei dem Roboter verbauen könnte, stieß ich auf allerlei Schräubchen und Scheibchen und eine alte Armbanduhr wartete auch noch auf ihre Weiterverarbeitung. Und so war recht schnell eine neue Idee geboren, bei der ich alle diese Kleinst-Teilchen verarbeiten konnte.

Darf ich vorstellen: Sad Robot

www.augenschma.us www.augenschma.us

Sad Robot steht nun bei mir auf dem Regal und immer wenn ich an ihm vorbei gehe, überkommen mich zwiespältige Gefühle.

www.augenschma.us www.augenschma.us

Einerseits muss ich schmunzeln und andererseits bekomme ich sofort Mitleid mt dem armen Kerlchen.

www.augenschma.us www.augenschma.us

Aber ich bin überzeugt davon, dass er es schafft, sich wieder vollständig zu reparieren. 🙂

Andernfalls schicke ich ihm einen Freund vorbei, der ihm sicherlich helfen wird.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*